Stellungnahmen

11.04.2016
Stellungnahme zum Referendum gegen die Neustrukturierung des Asylbereichs. Stellungnahme des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes SEK zum Referendum gegen die Änderungen vom 25. September 2015 des Asylgesetzes (Referendum „Gegen Gratisanwälte für alle Asylbewerber“).

26.05.2015
Der Schutz von Verfolgten kann nicht Höchstzahlen unterliegen. Schutzgewährung ist eine völkerrechtliche Verpflichtung. Der Kirchenbund lehnt deshalb Kontingente für Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene ab. Ebenso ist das Recht auf Familienleben zu respektieren.

30.03.2015
Stellungnahme zur eidgenössischen Volksinitiative „Änderung der Verfassungsbestimmung zur Fortpflanzungsmedizin und Gentechnologie im Humanbereich“

23.09.2014
Antwort des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes SEK auf die Vernehmlassung „Botschaft zur Förderung der Kultur in den Jahren 2016-2019 (Kulturbotschaft)“ vom 28. Mai 2014

03.07.2014
Die Kommission der Kirchen für Migranten in Europa KKME macht in ihrer Stellungnahme, die an der Versammlung von Ende Juni in Sigtuna (Schweden) verabschiedet wurde deutlich, dass die humanitäre Perspektive bei Flüchtlingsfragen in den Mittelpunkt zu stellen ist. Besonderen Wert legt die KKME auf die Rechte von minderjährigen Asylsuchenden. Weiter ruft sie die Kirchen dazu auf, Migranten in ihren Strukturen zu empfangen und die Integration in der weiteren Gesellschaft zu fördern. » Kommission der Kirchen für Migranten

02.07.2014
Vernehmlassung zur «Vereinbarung zwischen der Europäischen Union und der Schweizerischen Eidgenossenschaft zur Festlegung der Modalitäten ihrer Beteiligung am Europäischen Unterstützungsbüro für Asylfragen (European Asyl Support Office, EASO)»

12.06.2014
Stellungnahme des Rates zur eidgenössischen Volksinitiative „Stopp der Überbevölkerung – zur Sicherung der natürlichen Lebensgrundlagen“ (Ecopop-Initiative)

11.02.2014
Brief des Ratspräsidenten des Kirchenbundes an Bundesrätin Simonetta Sommaruga

19.12.2013
Stellungnahme des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes zur Volksinitiative „Gegen Masseneinwanderung”.

13.11.2013
Stellungnahme des Rates zum Bereich „Ethik – Religionen – Gemeinschaft“ im Lehrplan 21

05.10.2013
Vernehmlassung zum «Entwurf zur Änderung des Asylgesetzes. Neustrukturierung des Asylbereiches»

16.05.2013
Die neuen pränatalen Tests aus ethischer und theologischer Sicht

11.04.2013
Anhörung «Dringliche Asylgesetzrevision: Anhörung zur Umsetzung»

14.03.2013
Vernehmlassung zum «Übereinkommen der Vereinten Nationen zum Schutz aller Personen vor dem Verschwindenlassen vom 20. Dezember 2006»

31.01.2013
Vernehmlassung «Energiestrategie 2050»

17.01.2013
Stellungnahme zum Referendum «Stopp Asylgesetzverschärfungen – Nein zur Asylgesetzrevision» des Schweizerischerischen Evangelischen Kirchenbundes.

01.11.2012
Position des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes SEK zur Eidgenössischen Volksinitiative «Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache»

30.10.2012
Vernehmlassung zur «Änderung der Verordnung über Zulassung, Aufenthalt und Erwerbstätigkeit (VZAE) (Cabaret-Tänzerinnen-Statut)»

30.10.2012
Anhörungsverfahren über die «Verordnungen zum Bundesgesetz über die Forschung am Menschen»

26.09.2012
Vernehmlassung «Schweizerisches Strafgesetzbuch und Militärstrafgesetz (Umsetzung von Art. 121 Abs. 3–6 BV über die Ausschaffung krimineller Ausländerinnen und Ausländer)»

08.06.2012
Vernehmlassung zur Anpassung der Verordnung über Zulassung, Aufenthalt und Erwerbstätigkeit (VZAE) aufgrund der Umsetzung der Motion Barthassat «Jugendlichen ohne gesetzlichen Status eine Berufslehre ermöglichen» (Berufslehre für jugendliche Sans-Papiers).

23.11.2011
Vernehmlassung zur «Genehmigung und Umsetzung des Übereinkommens des Europarates zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexuellem Missbrauch (Lanzarote-Konvention)»

20.10.2011
Vernehmlassung zur «Teilrevision des Transplantationsgesetzes vom 8. Oktober 2004»

01.09.2011
10 Fragen - 10 Antworten zum Ausschaffungsmonitoring

29.06.2011
Vernehmlassung zur «Agrarpolitik 2014-2017: Weiterentwicklung der Agrarpolitik in den Jahren 2014 bis 2017»

19.05.2011
Vernehmlassung zur «09.462 Parlamentarische Initiative. Liberalisierung der Öffnungszeiten von Tankstellenshops»

25.03.2011
Vernehmlassung zur «Änderung des Bankengesetzes (too big to fail, TBTF)»

18.10.2010
Die Position des SEK zur Volksinitiative «Für faire Steuern. Stopp dem Missbrauch beim Steuerwettbewerb».

15.10.2010
Der SEK lehnt die Ausschaffungsinitiative ab. Sie ist mit den christlich-humanen Fundamenten des liberalen Rechtsstaates unvereinbar. Der SEK beurteilt auch den Gegenvorschlag des Parlaments kritisch, empfiehlt ihn jedoch zur Annahme, um die Initiative zu verhindern.

15.10.2010
Vernehmlassungsantwort zur «Invalidenversicherung - 6. IV-Revision, zweites Massnahmenpaket (Revision 6b)»

14.09.2010
Vernehmlassung zu den «Verordnungsänderungen im Zusammenhang mit der Genehmigung und Umsetzung des Notenaustauschs zwischen der Schweiz und der EG betreffend die Übernahme der EG-Rückführungsrichtlinie (Richtlinie 2008/115/EG) (Weiterentwicklung des Schengen-Besitzstand)»

17.03.2010
Vernehmlassung zum «Entwurf zur Änderung des Asylgesetzes und des Bundesgesetzes über die Ausländerinnen und Ausländer in Bezug auf den Ersatz von Nichteintretensentscheiden»

01.03.2010
Vernehmlassung zur «Umsetzung und Ratifikation des Übereinkommens des Europarats zur Bekämpfung des Menschenhandels. Vorentwurf zu einem Bundesgesetz über den ausserprozessualen Zeugenschutz (Zeugenschutzgesetz, ZeugSG)»

01.03.2010
Vernehmlassung zur «Änderung des Strafgesetzbuches und des Militärstrafgesetzes betreffend die organisierte Suizidhilfe»

17.02.2010
Vernehmlassung zur «Totalrevision des Bürgerrechtsgesetzes»

20.01.2010
Vernehmlassung «08.432 n Parlamentarische Initiative. Die Schweiz muss ihre Kinder anerkennen»

15.10.2009
Argumentarium des Rates des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes SEK zur Eidgenössischen Volksinitiative «Für ein Verbot von Kriegsmaterial-Exporten»

09.09.2009
Vernehmlassung zur «Invalidenversicherung - 6. IV-Revision, erstes Massnahmenpaket»

02.09.2009
Bundesbeschluss über die «Genehmigung und die Umsetzung des Notenaustausches zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft bertreffend die Übernahme der Richtlinie 2008/115/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Dezember 2008 über gemeinsame Normen und Verfahren in den Mitgliedstaaten zur Rückführung illegal aufhältiger Drittstaatsangehöriger (Weiterentwicklung des Schengen-Besitzstandes)»

01.09.2009
Stellungnahme des Schweizerischen Rates der Religionen zur Volksinitiative «Gegen den Bau von Minaretten»

02.07.2009
Argumentarium des Rates des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes (SEK) zur Volksinitiative «Gegen den Bau von Minaretten»

07.05.2009
«Erklärung zu Öko-Gerechtigkeit und ökologischer Schuld» des ÖRK

02.05.2009
Vernehmlassung zur «Änderung des Fortpflanzungsmedizingesetzes (Präimplantationsdiagnostik)»

01.05.2009
Diskriminierte und bedrohte Christen in der Welt

07.04.2009
Vernehmlassung zum «Entwurf zur Änderung des Asylgesetzes und des Bundesgesetzes über die Ausländerinnen und Ausländer»

07.04.2009
Vernehmlassung zur «Änderung des BG über die Ausländerinnen und Ausländer als indirekter Gegenvorschlag zur ‹Ausschaffungsinitiative›»

21.03.2009
Vernehmlassung zur «Revision des CO2-Gesetzes»

23.02.2009
Der Schweizerische Evangelische Kirchenbund (SEK) unterstützt die heute eingereichte Volksinitiative «Für den Schutz vor Waffengewalt».

20.01.2009
Neuansiedlung von Flüchtlingen in der Schweiz?

01.01.2008
Für mehr Masshaltung und Mitbestimmung

03.10.2007
Vernehmlassung zu «05.463 Parlamentarische Initiative. Scheinehen unterbinden»

01.10.2007
Vernehmlassung zur Revision des Zivildienstgesetzes und des Bundesgesetzes über die Wehrpflichtersatzabgabe

10.07.2007
Stellungnahme «Antworten auf Fragen zu einigen Aspekten bezüglich der Lehre über die Kirche» der Kongregation für Glaubenslehre

05.07.2007
Vernehmlassung zum «Systementscheid bei der Ehepaarbesteuerung»

28.06.2007
Vernehmlassung zu den «Ausführungsbestimmungen zur Umsetzung des Bundesgesetzes vom 16. Dezember 2005 über die Ausländerinnen und Ausländer und der Teilrevision Asylgesetz vom 16. Dezember 2005»

09.05.2007
Bericht des Rates SEK an die Abgeordnetenversammlung vom 17. - 19. Juni 2007 in Basel

19.04.2007
Vernehmlassung zu «04.444 Parlamentarische Initiative. Änderung des Zivilgesetzbuches in Sachen Bedenkfrist bei der Scheidung auf gemeinsames Begehren»

18.01.2006
«Palliative Care. Medizinisch-ethische Richtlinien und Empfehlungen» der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW)

07.12.2005
Vernehmlassung zur «Weiterentwicklung der Agrarpolitik (Agrarpolitik 2011)»

01.12.2005
Agrarpolitik 2011: Bauern und Bäuerinnen wertschätzen. Vernehmlassungsantwort des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes.

01.07.2005
Eine Stellungnahme des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes.

01.07.2005
Stellungnahme des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes.

27.04.2005
Am kommenden 5. Juni wird das Schweizervolk über die Abkommen von Schengen und Dublin abstimmen. Die mit den beiden Abkommen aufgeworfenen ethischen, politischen und sozialen Fragen sind komplex; dem Rat des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes SEK liegt daran, zu ihnen Stellung zu nehmen.

01.04.2005
Eine Stellungnahme zu den Abkommen von Schengen / Dublin

10.03.2005
Recht auf Gleichbehandlung, Unterscheidung rechtlicher und ethischer Fragen, Rechtssicherheit für langfristige Beziehungen, keine Nachteile für andere Lebensgemeinschaften, Stärkung der Familie. Damit begründet der Rat des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes SEK in seiner Orientierungshilfe sein «Ja» zum Partnerschaftsgesetz.

09.03.2005
Vernehmlassung zum «Bundesgesetz über die Anwendung von Zwang im Ausländerrecht und beim Transport von Personen im Auftrag der Bundesbehörden (Zwangsanwendungsgesetz, ZAG)»

14.01.2005
Vernehmlassung zur «Verringerung des CO2-Ausstosses»

01.01.2005
Vernehmlassungsantwort des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes

22.09.2004
SEK unterzeichnet Memorandum «Die Türkei als Beitrittskandidatin der Europäischen Union»

13.09.2004
Vernehmlassung zum «Bundesgesetz über Regionalpolitik»

08.09.2004
Vernehmlassung zum «Bildungsrahmenartikel in der Bundesverfassung»

29.07.2004
Vernehmlassung «Massnahmen Teilrevision Asylgesetzes»

08.07.2004
Bundesbeschluss vom 3.Oktober 2003 über die ordentliche Einbürgerung sowie über die erleichterte Einbürgerung junger Ausländerinnen und Ausländer der zweiten Generation und Bundesbeschluss vom 3. Oktober 2003 über den Bürgerrechtserwerb von Ausländerinnen und Ausländern der dritten Generation.

08.06.2004
Änderungen vom 3. Oktober 2003 des Erwerbsersatzgesetzes EOG (für Dienstleistende und bei Mutterschaft)

10.04.2004
Vernehmlassung zur «Parlamentarische Initiative 00.419 Schutz vor Gewalt im Familienkreis und in der Partnerschaft (Vernehmlassungsverfahren im Auftrag der Kommission für Rechtsfragen des Nationalrates)»

11.02.2004
Vernehmlassung zur «Änderung des Arbeitsgesetzes: Herabsetzung des Schutzalters auf 18 Jahre»

10.02.2004
Vernehmlassung zum «Entlastungsprogramm 2003: Änderung Asylverordnung 1 über Verfahrensfragen , Änderung Asylverordnung 2 über Finanzierungsfragen, Änderung Verordnung über den Vollzug der Weg- und Ausweisung von ausländischen Personen»

25.08.2003
Vernehmlassung zur «Teilrevisionen der Verordnungen über die Integration von Ausländern und Ausländerinnen (VIntA) und über die Verordnung über die Begrenzung der Zahl der Ausländer (BVO)»

31.03.2003
Stellungnahme der Christkatholischen Kirche der Schweiz, der Schweizer Bischofskonferenz, des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes, der Caritas Schweiz und des Hilfswerks der Evangelischen Kirchen Schweiz (HEKS)

05.03.2003
Erklärung und Aufruf zur Interreligiösen Feier am 5. März 2003 im Berner Münster

28.08.2002
Vernehmlassung zum «Bundesgesetz über die Forschung an überzähligen Embryonen und embryonalen Stammzellen»