Evangelischer Kirchenbund wählt neuen Rat 2011-2014

Die Abgeordnetenversammlung des SEK am 8. und 9. November 2010 verabschiedet Ratspräsident Thomas Wipf und wählt einen neuen Rat für die Amtszeit 2011-2014.

Führungswechsel beim Schweizerischen Evangelischen Kirchenbund SEK: Die kommende Abgeordnetenversammlung der 26 Mitgliedkirchen des SEK am 8. und 9. November wählt den Rat des Kirchenbundes für die Amtszeit 2011-2014. Gleichzeitig werden Ratspräsident Thomas Wipf und der aktuelle Rat in einem feierlichen Anlass verabschiedet.

Aus dem Rat der Amtszeit 2007-2010 stellen sich Kristin Rossier Buri (VD) sowie Peter Schmid (BL) zur Wiederwahl. Neu zur Wahl stellen sich: Rita Famos-Pfander (ZH), Mitglied der Zürcher Kirchensynode, Regula Kummer (TG), Vizepräsidentin des Thurgauer Kirchenrates, Daniel de Roche (FR), Synodalratspräsident der Freiburger Kirche, sowie Lini Sutter-Ambühl (GR), Kirchenratspräsidentin der Bündner Kirche. Neu gewählt wird ausserdem das dreiköpfige Präsidium der Abgeordnetenversammlung. Der designierte Ratspräsident Gottfried Locher wird gemeinsam mit dem neuen Rat in einem öffentlichen Gottesdienst am 9. November um 11 Uhr in der Französischen Kirche in Bern eingesetzt.

Ratspräsident Thomas Wipf und der Rat der Amtszeit 2007-2010 werden mit einer öffentlichen Veranstaltung am 8. November von 16-18 Uhr im Berner Rathaus verabschiedet. Grussworte werden gehalten von Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf, dem ehemaligen Ratspräsidenten der Evangelischen Kirche in Deutschland Wolfgang Huber, dem Generalsekretär der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa Michael Bünker, dem Vorsitzenden der Schweizer Bischofskonferenz Norbert Brunner sowie dem designierten Vorsitzenden des Schweizerischen Rates der Religionen Herbert Winter.

Die Abgeordnetenversammlung wird sich inhaltlich unter anderem mit dem Bericht des Rates zur Revision der Verfassung des SEK sowie mit dem Finanzplan für die Jahre 2012-2015 beschäftigen. Der Rat legt den Abgeordneten ausserdem Vorschläge für Kirchenordnungsartikel zur Taufe vor.

Öffentliche Veranstaltungen: Verabschiedung von Ratspräsident Thomas Wipf und dem Rat SEK 2007-2010 am Montag, 8. November, 16-18 Uhr, Rathaus Bern, Rathausplatz 2. Installationsgottesdienst von Ratspräsident Gottfried Locher und dem Rat SEK 2011-2014 am Dienstag, 9. November, 11 Uhr, Französische Kirche Bern, Predigergasse 1.

mehr Informationen