SchöpfungsZeit

Taste, fühle, begreife - Themenreihe fünf Sinne

Um den Tastsinn geht es in der SchöpfungsZeit 2018. Der Slogan «Taste, fühle, begreife» regt an, unsere Umwelt mit den Händen zu erkunden. Denn wer die Schöpfung «be-greift», stösst auf die in den Dingen liegende göttliche Wirklichkeit. Und Kirchen und Kirchgemeinden haben die Gelegenheit auf Gottes umfassende und fürsorgliche Liebe für seine Geschöpfe auf vielfältige Weise aufmerksam zu machen. Die Aktion ist Teil einer Reihe zu den fünf Sinnen, die von 2016 bis 2020 läuft.

» Flyer 2018